Bewerbung

Junge Talente aufgepasst!

Das Auswahlspiel für die Saison 2020/2021 wird von 2. – 5. Dezember 2019 stattfinden.
Bewerbungen werden ab 1. September – 31. Oktober 2019 entgegengenommen.

Gesucht werden InstrumentalistInnen und SängerInnen sowie Ensembles.

Onlinebewerbung

Teilnahmebedingung

Wettbewerbsregeln für Solisten und Jazzmusiker Solisten
– Junge Musikerinnen und Musiker, die österreichische Staatsbürger sind – oder sich darum beworben haben
– Altersgrenze ist 20 Jahre
– Sängerinnen und Sänger bis 26 Jahre
– Musikerinnen und Musiker, die bereits einen Auftritt im Rahmen von Musica Juventutis gewonnen haben, dürfen sich nicht mehr als Solisten bewerben, sondern nur noch als Ensemble. Bestätigung des Professors, dass das Ensemble seit mehr als 2 Jahren zusammen musiziert.
Wettbewerbsregeln für Kammermusik und Jazzensembles
– Mitmachen können Ensembles von drei bis maximal acht Personen, die seit mindestens zwei Jahre vor der Anmeldung gemeinsam musizieren und das durch ihren Lehrer bestätigen lassen
– Es können nur Ensemble berücksichtigt werden, für die es Originalliteratur gibt
– Höchstalter am Tag der Anmeldung ist 26 Jahre.
– Alle Ensemble-Mitglieder müssen an einer Universität oder Konservatorium für Musik in Österreich inskribiert sein.

Bei den jährlich im Dezember stattfindenden Auswahlspielen werden von einer kompetenten Fachjury jene Talente ausgewählt, denen ein Auftritt in der folgenden Saison im Schubert-Saal des Wiener Konzerthauses ermöglicht wird.
Wer immer Interesse hat und glaubt, den hohen Ansprüchen von Musica Juventutis zu entsprechen, ist herzlich eingeladen sich bei uns zu bewerben.

Repertoire

6 Stücke – auch einzelne Sätze – möglichst aus unterschiedlichen Stilepochen.