Sophie Pardatscher, Klarinette
Márton Bubreg, Saxophon
Kiron Atom Tellian, Klavier

Amia Janicki, Violine
Sebastian Breit, Oboe
Die Kolophonistinnen
  Hannah Amman, Violoncello
  Marlene Förstel, Violoncello
  Elisabeth Herrmann, Violoncello
  Theresa Laun, Violoncello

Anita Rosati, Sopran
Florian Strasser, Posaune
Pentaklang
  Max Pichler, Horn
  Eva Fandl, Flöte
  Andrea Götsch, Klarinette
  Felix Hagn, Oboe
  Andreas Stocker, Fagott

Isabella Schwarz, Oboe
Chiara Sax, Harfe
Aureum Saxophonquartett
  Lukas Seifried, Sopransaxophon
  Viola Jank, Altsaxophon
  Johannes Weichinger, Altsaxophon
  Martina Stückler, Tenorsaxophon

Don’t miss a performance, reserve your ABO for MUSICA JUVENTUTIS 2018/2019 season today!

Abonnements 2018/2019

Montag 1. Oktober 2018: Pardatscher / Bubreg / Tellian

Igor Strawinski
Drei Stücke für Klarinette solo (1919)

Francis Poulenc
Sonate S 184 für Klarinette und Klavier (1962)

Michele Mangani
Fantasy (2013)

Johann Sebastian Bach
Sonate g-moll BWV 1020 für Violine und Cembalo (Bearbeitung für Sopransaxophon und Klavier: John Harle)

Darius Milhaud
Scaramouche op. 165c (Fassung für Saxophon und Klavier) (1937/1939)

Pedro Iturralde
Pequeña Czarda

Alexander Skrjabin
Sonate Nr. 3 fis-moll op. 23 (1897)

Nikolai Kapustin
Variationen op. 41 (1984)

Montag 12. November 2018: Janicki / Breit / Die Kolophonistinnen

Benjamin Britten
Sechs Metamorphosen nach Ovid op. 49 (1951)

George Enescu
Sonate Nr. 3 a-moll op. 25 für Violine und Klavier «Dans le caractère populaire roumain» (1926)

Camille Saint-Saëns
Sonate D-Dur op. 166 für Oboe und Klavier (1921) ***

Andreas Lindenbaum
Streich für vier Cellistinnen für «MICH»

Alexandre Tansman
Zwei Sätze für Violoncelloquartett

Florian Bramböck
Cellinnen und Außen

Karl Friedrich
Wilhelm Fitzenhagen Konzertwalzer op. 31

Leonhard Roczek
Wiener Blut colophonistic remix

Montag 25. März 2019: Rosati / Strasser / Pentaklang

Johann Sebastian Bach
Quia respexit (Magnificat D-Dur BWV 243) (1732-1735 ca.)

Richard Strauss
Kornblumen op. 22/1 (Mädchenblumen) (1886-1888)
Mohnblumen op. 22/2 (Mädchenblumen) (1886-1888)
Efeu op. 22/3 (Mädchenblumen) (1886-1888)

Claude Debussy
C’est l’extase (Ariettes Oubliées) (1885-1888)
Il pleure dans mon coeur (Ariettes Oubliées) (1885-1888)
Paysages belges. Chevaux de bois (Ariettes Oubliées) (1885-1888)

Eugène Bozza
Ballade für Posaune und Klavier (1944)

Eugen Adolf  Reiche
Konzert für Posaune und Klavier Nr. 1 B-Dur

Alexander Zemlinsky
Humoreske. Schulstück für Bläserquintett (1941)

György Ligeti
Sechs Bagatellen für Bläserquintett (1953)

Luciano Berio
Opus Number Zoo: Children’s play for wind quintet (1951/1970)

Montag 6. Mai 2019: Schwarz / Sax / Aureum Saxophonquartett

Henri Dutilleux
Sonate für Oboe und Klavier (1947)

Eugène Bozza
Fantaisie pastorale op. 37 für Oboe und Klavier (1939)

Louis Spohr
Fantasie c-moll op. 35 für Harfe solo (1807)

Carlos Salzedo
Variations sur un thème dans le style ancien

Bernard Andrès
Absidioles für Harfe solo (1974)

Johann Sebastian Bach
Italienisches Konzert. Concerto nach italiänischem Gusto F-Dur BWV 971 (Clavier-Übung II) (Bearbeitung für Saxophonquartett: Mordechai Rechtman) (1735))

Jean Françaix
Petit Quatuor für vier Saxophone (1935)

Philippe Geiss
Patchwork

Steven Verhelst
A song for Japan

Karten für Musica Juventutis Konzerte

Konzerthauskassa

Lothringerstrasse 20
A-1030 Wien

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 9.00 bis 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 bis 13.00 Uhr
sowie samstags, sonn- und feiertags 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Telefonische Kartenbestellung

mittels Kreditkarte unter +43-1-242002

Montag bis Freitag: 8.00 bis 18.30 Uhr
Samstag: 9.00 bis 13.00 und 16.00 bis 18.30 Uhr
Sonn- und Feiertag:
10.00 bis 13.00 und 16.00 bis 18.30 Uhr

Schriftliche Bestellungen

Wiener Konzerthaus
Postfach 140
1037 Wien
Fax.: 01/24200-110
Mail: ticket@konzerthaus.at

Online Bestellung

http://konzerthaus.at/programm/

Kat. 1 25,-
Kat. 2 23,-
Kat. 3 20,-
Kat. 4 17,-
Mitglieder des Wr. Konzerthauses 7,5% Rabatt
50% Ermäßigung für Jugendliche bis 26 Jahre

Karten ab € 8,50 !