Die Erziehung zur Musik ist von höchster Wichtigkeit, weil Rhythmus und Harmonie machtvoll in das Innerste der Seele dringen.Platon (427 - 348 od. 347 v. Chr.), griechischer Philosoph

Frequently Asked Questions

benötigen wir bitte folgendes von Ihnen:

  • einen kurzen, aktuellen Lebenslauf
  • eine kurze Werkbeschreibung Ihrer Programmstücke sowie die genaue Reihenfolge, in der Sie die Werke spielen werden. Bitte auch die jeweilige Länge der Stücke in Minuten angeben.
  • für den Programmzettel ein hochauflösendes, druckfähiges Foto, min. 300 dpi, 5 MB
  • falls Sie ein Klavierbegleiter in Ihrem Programm begleitet, bitte um den Namen des Pianisten, damit wir diesen mit auf den Programmzettel aufnehmen können sowie eine kurze Biografie.
  • der ORF benötigt für die Aufnahme Ihre Noten. Bitte mailen Sie uns diese als PDF und bringen Sie am Konzerttag eine Kopie der Noten mit.